Zurück zu allen Veranstaltungen

Marketing mit kleinem Budget

Der Workshop bietet anwendungsbezogene und branchenspezifische Einblicke in das Instrumentarium zeitgemäßen (Online-)Marketings. Dabei wird insbesondere die strategische Ausrichtung kommunikativer Prozesse in den Blick genommen, mit denen Museen und kulturelle Einrichtungen gezielt ihr Alleinstellungsmerkmal herausstellen, neue Besuchergruppen erschließen sowie Angebote und Veranstaltungen bewerben können.

Themenfelder:

• Wer bin ich? Und wie?
• Wer sind meine aktuellen und potentiellen Besucher und wo sind sie zu finden?
• Werden mein Museum, meine Ausstellung, mein Event gefunden?
• Mache ich auf den richtigen Kanälen auf mich und meine Inhalte aufmerksam?
• Bleibe ich dran, justiere ich nach, probiere ich aus?
• Lass' ich Profis ran, wo meine Kompetenzen aufhören?

Dozentin:

Maria Köhler, PR-Beraterin und zertifizierten Social Media Managerin (www.kokoma.de/)

Ein Veranstaltung des
SIKOSA - Studieninstitut für kommunale Verwaltung Sachsen-Anhalt e.V.

Ort:

SIKOSA e. V.
Halle/Saale

Anmeldung:

0391 56540-17
0391 56540-13
www.sikosa.de

Frühere Veranstaltung: 3. Juni
Grundlagenseminar: Basiswissen Museumsarbeit
Spätere Veranstaltung: 14. Oktober
Grundkurs Museumspädagogik